NEU: Hörspiel „Pfoten weg!“

Juhu, es ist so weit: Unser Pfoten-weg-Hörspiel ist jetzt auch einzeln erhältlich. Einige von euch kennen es vielleicht schon von unserem Fotobilderbuch; es ist auf der beiliegenden CD enthalten.

Viele Kinder hören gerne Geschichten, bevor Bücher mit Text richtig interessant werden, deshalb haben wir uns entschlossen, das Hörspiel als eigenes Produkt anzubieten. Es eignet sich auch sehr schön als Geschenk oder kleines Mitbringsel mit Mehrwert. :)

Die CD enthält neben dem Hörspiel und verschiedenen Bastelbögen für die Kinder auch Material für Erwachsene: Informationen und Links zum Thema Prävention sexualisierter Gewalt. Zusätzlich gibt es ein Booklet mit wertvollen Tipps und Hinweisen.

Das Hörspiel Pfoten weg! von Irmi Wette

Die Geschichte der Katzenkinder und ihrer Freunde gibt es jetzt auch als Hörspiel

Bestellen könnt ihr das Hörspiel über den Shop auf unserer Website – bis zum 24. September bekommt ihr es zum Einführungspreis von 9,95 €, danach wird es 12 € kosten.

Die Laufzeit beträgt 37 Minuten. Wie unser Fotobilderbuch und die DVD richtet sich das Pfoten-weg-Hörspiel an Kinder ab 4 Jahren.

Übrigens: Wusstet ihr schon, dass wir seit einiger Zeit bundesweit mit dem WEISSEN RING kooperieren? Wir freuen uns sehr über die tolle, fruchtbare Zusammenarbeit und dass wir gemeinsam noch mehr Kinder und ihre Familien erreichen können.

Werbeanzeigen

Die Katzenkinder wünschen ein schönes Fest!

Die Katzenkinder und wir wünschen schöne und besinnliche Weihnachtsfeiertage, ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr!
Wir freuen uns auf die 2012 anstehenden Pfoten weg!-Projekte und natürlich schon ganz besonders auf unseren nächsten Pfoten weg!-Kinoaktionstag im Frühjahr!

 

Willkommen

Herzlich willkommen auf unserem Blog zu unserem Projekt Pfoten weg!. Die Stars und Sternchen sowie die Mitarbeiterinnen der Konstanzer Puppenbühne möchten Sie hier über alle Neuigkeiten auf dem Laufenden halten. Sie bekommen hier ganz nah mit, was bei uns passiert und können daran teilhaben. Wir freuen uns über jeden Kommentar und jede Diskussion zum Thema. Egal ob Lob, Anregungen oder Kritik: Kommentieren Sie unsere Beiträge oder schreiben Sie uns.Begleitend zu Pfoten weg! ist es uns ein großes Anliegen, generell über das Thema Prävention von Missbrauch aufzuklären und Ihnen wertvolle und nützliche Tipps zur Verfügung zu stellen.Die Autorinnen des Blogs sind Irmi Wette, die als Gründerin der Konstanzer Puppenbühne Pfoten weg! ins Leben gerufen hat, und ihre beiden Mitarbeiterinnen Mia und Mic. Gemeinsam mit Ihnen möchten wir diese Seite gestalten und weiterentwickeln. Wir freuen uns über jede Form der Unterstützung.